Outfit: Midi coat

Samstag, 6. Februar 2016

Hi ihr Lieben,
bald sind Semesterferien - juhu, aber damit beginnt auch die Phase der Hausarbeiten, mit der ich wohl die ganzen Semesterferien beschäftigt sein werde :/ Im heutigen Outfit trage ich meine neue Tasche von New Chic, die ich wirklich wunderschön finde. Ich war schon länger auf der Suche nach einer schwarzen, kleinen Tasche, die etwas besonderes hat. Jetzt habe ich sie gefunden :) Außerdem mit dabei ist mein langer Vintage Mantel von Gil Bret, der auch das Outfit bestimmt. Ersteigert habe ich ihn mal für 20€ bei Ebay, doch dann lange nicht getragen, weil ich ihn etwas zu lang fand. Doch in diesem Jahr sind lange Mäntel ja im Trend und dieser Trend hat es mir ziemlich angetan.
Was haltet ihr von dem "Midi-Mantel" Trend?

Habt noch einen schönen Abend :)


coat - Gil Bret vintage
bag - c/o New Chic
boots - Mango
hat - Primark





Wanted: Basics

Sonntag, 24. Januar 2016

Hallo ihr Lieben,
bald steht der Frühling an und was mir im Kleiderschrank definitiv noch fehlt, sind Basics. Lange habe ich eher weniger Basics getragen. Ich habe da Blusen vorgezogen. Doch mittlerweile finde ich schlichte Shirts immer praktischer. Deshalb habe ich auch das Internet etwas nach passenden Modellen durchforstet. Auf meiner Wunschliste steht ein Shirt in grau und blau. Dabei bin ich auf die Seite Sieh an! aufmerksam geworden, die eine große Auswahl an Basics zu günstigen Preisen anbietet. Der Shop war mir zuvor nur durch Kataloge bekannt, aber ich hatte ihn mir nie näher angesehen. Ich kann mir gut vorstellen ein Basic Shirt dann mit auffälligeren Schuhen oder einer auffälligeren Jacke zu kombinieren. Hoffentlich wird bald Frühling :-) Erwartet ihr den Frühling auch schon so sehnsüchtig?


 1)            2)             3)          4)          5)

Vienna

Sonntag, 17. Januar 2016

Ich war über Silvester in Wien. Hier ein paar Impressionen :)






Shopvorstellung Rita and Phill

Samstag, 2. Januar 2016

 Im heutigen Post möchte ich euch unter anderen meinen Rock der Marke Rita and Phill vorstellen, der eigens für mich angefertigt wurde. Rita and Phill hat sich auf die maßgetreue Anfertigung von Röcken, insbesondere in Bleistift-Form, spezialisiert. Mit den eigenen Maßen wird ein individuelles Schnittmuster angefertigt und im hauseigenen Studio dann genäht. Die Qualität der Röcke bewegt sich auf hohem Level und zeichnet sich zudem durch ihre aufwendigen Details aus. Für die Herstellung eines Rockes ist jeweils ein Team von drei hochqualifizierten Schneidern verantwortlich. Das vom Kunden ausgewählte Schnittmuster wird entsprechend von der Kundin angegebenen Maßen hergestellt. Das Unternehmen Rita and Phill hat sich zum Ziel gesetzt, individuelle Röcke herzustellen, die nicht nur genau passen, sondern in denen man sich auch hundertprozentig wohlfühlt.


Coat - Shein
shirt - Forever 21
skirt - c/o Rita and Phill
boots - Vintage


english:
Shop Review - Rita and Phill

How does it work?  

Rita and Phill only needs 3 simple measurements from you: your waist, hips and thighs.  Those numbers are then plugged into their design system, along with your height and a hand-drawn custom pattern is created for your body.  Every skirt undergoes its own analysis, and a separate pattern is made for every single different skirt they make. Rita and Phill then manufactures everything in their in-house studio and then ships it directly to their customers.All the middlemen are cut from the process so they are able to pass on the savings to their customers. 

Quality: 

Every Rita and Phill skirt is truly a labor of love.  The key to their high quality products is in the perfectly executed details. At Rita and Phill, they use classic hand-stitched techniques found only at the most exclusive designer brands. From the fabric selection to the construction and stitching, their techniques have been meticulously selected to give you the perfect combination of fashion, comfort and fit. 

Production: 

When your order is received, the initial stop is with their Pattern Team. They evaluate the design you selected with your measurements, creating a unique pattern for each skirt that is ordered. This ensures that you get a skirt that is made for your body and your curves. 

At Rita and Phill, they believe that quality products require quality production. Their production group works in teams, which they call clusters. Each cluster consists of 2-3 highly skilled tailors who are capable of creating the entire piece on their own. This is important because it means that any issues that may arise during the production process is usually caught early on, when it is easy and less time consuming to fix. Your skirts stay with the same cluster the entire time it is in production, ensuring that it gets the care and attention that it deserves. 

This in-house production process allows them to provide the highest quality control over every skirt. There are no assembly lines; instead, all our skirts are hand-made with care and attention to detail.  

How are Rita and Phill Different? 

What makes Rita and Phill different is that they’ve created a unique pattern system that is personalized for each body type.  They have worked with women of many shapes and sizes and have used their experiences to understand and create custom adjustments to each skirt according to each woman’s measurement, body shape, height, and proportions. This means that they don’t just change the measurements on each skirt.  They also use a different cut, to make sure the skirt not only fits you, but that it also flatters your specific body type. 

Outfit: Draped coat

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Hallo ihr Lieben,
so schnell ging der Dezember rum, heute ist schon Heiligabend. Ich kann es kaum glauben! Es ist momentan so warm, dass mein dünner Übergangsmantel ausreichend ist. Dazu trage ich einen Lederrock und meine Streifenbluse von Zara, die seit dem Frühjahr ein treuer Begleiter ist. Außerdem ist der Winter für mich immer die Zeit der beerenfarbenen Lippenstifte ;-) Jetzt genieße ist erstmal noch die Feiertage bevor es für mich über Sylvester nach Wien geht.
Ich wünsche euch schöne Feiertage mit eurer Familie :-)


Coat - Ebay
blouse - ZARA
skirt - H&M
Loafers - ZARA


Mein Kosmetikprodukt des Jahres 2015

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Hallo ihr Lieben,

Bald kommt wieder die Zeit der großen Jahresrückblicke. Im heutigen Post möchte ich euch mein Produkt des Jahres 2015 aus dem Kosmetikbereich vorstellen. Es handelt sich um die Gesichtscreme und die dazugehörige Waschlotion Effaclar von LaRoche-Posay.  Ich benutze die Produkte seit gut einem Jahr und bin immer noch begeistert.


Ich war lange auf der Suche nach einem Produkt gegen Hautunreinheiten und Pickelmale, mit denen ich immer wieder zu kämpfen hatte. Ich habe bis jetzt kein besseres Produkt als die Pflegeserie von La Roche-Posay gefunden. Bereits nach ca. einem Monat wurde mein gesamtes Hautbild deutlich besser. Akute Pickel sind bereits nach 24 Stunden sichtbar weniger gerötet. Seit ich die Produkte nutze, hatte ich nie wieder Probleme mit starken Pickeln. Auch die Pickelmale wurden fast vollständig reduziert. La Roche Posay ist eine milde Pflegeserie ohne Alkohol und trocknet die Haut somit nicht aus. Das ist mir besonders wichtig, da ich schon von Haus aus trockene Haut habe.

Besonders ans Herz legen kann ich euch das Bestellen in Online- Versandapotheken, wie zum Beispiel Europa Apotheek. Ich bestelle meine Produkt regelmäßig dort, da man einiges sparen kann. Zudem ist die Auswahl riesig - von La Roche-Posay werden noch viele weitere Produkte angeboten und man kann so leicht das für einen passende finden.

Outfit: Green coat

Mittwoch, 2. Dezember 2015


coat - Oasap
denim blouse - Mango
boots - Vintage



Proudly designed by | MLEKOSHI PLAYGROUND |