Dienstag, 20. Januar 2015

Camel coat and my new favorite boots

Hey Leute,
beigefarbene Mäntel finde ich persönlich echt klasse, da sie immer etwas schickes und klassisches an sich haben. Ich kombiniere sie dann besonders gerne im Stilbruch mit Sneakern oder Boots. Mein neuer Coat von Milanoo ist jedoch leider um einiges zu klein. Falls ihr Interesse an ihm habt, kann ich nur empfehlen ihn einige Nummern größer zu bestellen. Aber so ist das ja oft mit Internetbestellungen, dass Größen teilweise ganz anders ausfallen. Die Boots von Choies sind hingegen ein Traum, absolut wunderbar und perfekt. Ich liebe sie!!! Ich hatte im letzten Jahr ja schon ähnliche gekauft, jedoch sind diese um Klassen schöner Soweit zu meinem Outfit.
Ansonsten ist bei mir momentan nicht so viel los. Das Semester in der Uni geht zu Ende, noch 2 Wochen sind es, dann ist mein erstes Semester vorbei. Bezüglich Prüfungen usw. habe ich glücklicherweise nicht so viel zu tun, es ist wirklich nicht vergleichbar mit meinem Architekturstudium damals. Darüber bin ich aber auch sehr froh, denn dieses Power-Lernen ist nichts für mich.

Habt noch einen tollen Abend :-)

Outfit blogger beanie - black boots choies - choies shoes

Camel coat - Milanoo
Jeans - Gina Tricot
bag - Vintage
boots - Choies

choies rivet boots - studded rivet boots - vintage blogger germany
fashionblogger beiger mantel - vintage bag - vintage satchel bag- modeblog paderborn
IMG_3180
Notch Lapel Long Buttoned Coat

Sonntag, 11. Januar 2015

Sunday favourite: Midi coats

Hallo ihr Lieben,
wie ihr wisst, bin ich ja ein großer Fan von der Midi-Länge. Momentan bin ich auf der Suche nach einem Wintermantel in Midilänge. Es ist nicht so leicht, da mir die meisten Mäntel nicht lang genug sind. Bei Asos habe ich nun jedoch einige tolle Exemplare entdeckt. Besonders cool finde ich die Kombination mit Sneakern, da das ganze so etwas aufgebrochen wird.
Was haltet ihr von diesem Look? Seid ihr auch ein Fan von Midi Mänteln?



Freitag, 2. Januar 2015

Mein Jahr 2014

Etwas später als geplant, kommt heute noch mein persönlicher Jahresrückblick 2014. Da sich 2014 einiges für mich verändert hat, habe ich den Jahresrückblick etwas persönlicher gestaltet und auf eine klassische Outfit Review verzichtet. Bei anderen Bloggern fand ich das sehr interessant :)

2014 war für mich ein Jahr des Umbruchs und besonders die zweite Hälfte des Jahres war für mich spannend. Ich habe mich entschieden beruflich noch einmal umzuorientieren und mir den Traum zu erfüllen, im Bereich Mode zu studieren. So war der Sommer geprägt vom Warten auf die Unizusagen. Als ich diese August schließlich hatte, ging die Wohnungssuche in Paderborn los. Nach einigen Wochen Suche hatte ich schließlich meine Wohnung gefunden. Dann wurde umgezogen und die Monate bis zum Studienbeginn im Oktober vergingen im Flug. Mein Studienstart in Paderborn war wirklich gut, besser als erwartet. Ich habe lange wegen Paderborn mit mir gehadert, ob ich wirklich in so eine Kleinstadt gehen möchte. Doch es ist nicht so schlimm wie gedacht. Das Studium gefällt mir sehr gut und ich habe tolle Leute kennengelernt. Und das ist, was für mich zählt, da kann ich davon absehen, dass Paderborn keine Modestadt ist.

Blogtechnisch ging es besonders im ersten halben Jahr ziemlich bergauf und ich hatte tolle Kooperationen mit netten Kooperationspartnern. Studienbedingt habe ich vor allem in den letzten Monaten des Jahres nicht mehr so viel für den Blog tun können. Dadurch ist mir erst so richtig deutlich geworden, dass man einen Blog nur am Laufen halten kann, wenn man regelmäßig etwas dafür tut und allgemein wie wichtig der Austausch mit anderen Bloggern ist. Ich hatte zwischenzeitlich das Gefühl, dass ich den Anschluss in der Blogosphäre verloren habe. 2015 möchte ich auf jeden Fall an meinem Zeitmanagement für den Blog arbeiten, sodass dieser nicht zu kurz kommt.

Mein Lieblingstrend war für mich der Miditrend, ob Rock, Kleid oder Mantel, ich liebe alles in Midilänge. Jetzt fehlt mir nur noch ein klassischer Wollmantel in Midilänge.

Mein Lieblingsoutfit aus dem Jahr 2014 ist dieses hier, denn es vereint für mich viele Lieblingsstücke: zum einen meine Liebe für Vintage Taschen, dann die Dicker Boots Look-a-like Schuhe, die für mich der perfekte klassische Schuh sind, dann mit dem selbstgenähten Oberteil meine Passion fürs Nähen und zuletzt die Vintage-Frisur mit dem Turban, was  für mich eine gern getragene Frisur im Sommer 2014 war.

Crop top nähen- crop top Do-it-yourself


Der beste Modekauf des Jahres war mein roter Trenchcoat von Asos. Er ist einfach der perfekte Trenchcoat für mich und ich fühle mich absolut wohl in ihm. Das ist irgendwie so ein Kleidungsstück, mit dem man Geschichten erlebt. Ich hatte ja schonmal so einen ähnlichen roten Trenchcoat und bei diesem war es ähnlich. Da hängen Erinnerungen dran. Habt ihr auch solche Kleidungsstücke?

Asos trenchcoat rot - ausgestellter Trenchcoat Asos - Asos Skater Mac


Die 3 meist geklickten Artikel:

Mein Lieblingslied war Of The Night von Bastille

Meine Ziele für 2015 sind, dass ich weiterhin gut im Studium klar komme und interessante Seminare besuchen kann. Außerdem möchte ich eine WG gründen. Ich bin jetzt 25, wenn nicht jetzt wann dann?!  Einmal im Leben möchte ich selber eine WG gründen. Außerdem möchte ich mehr wagen, mich mehr trauen, öfter Ja sagen als Nein, denn nur so kann Erfahrungen machen und daraus lernen.

Zuletzt ein Zitat: Willing is not enough. We must do.

Sonntag, 28. Dezember 2014

Outfit: Grey Oversize Coat

Hallo ihr Lieben,
Weihnachten ist schon wieder vorbei und das Jahr 2014 auch in ein paar Tagen. Ich hoffe ihr hattet erholsame Tagen zusammen mit eurer Familie. Ich bin nun leider seit fast 10 Tagen krank und das so stark, wie schon seit Jahren nicht mehr. Ich hoffe, dass es mit meiner Grippe bald besser wird, denn ich muss auch noch etwas für die Uni machen und blogtechnisch wollte ich eigentlich auch viel mehr Posts bringen, als bis jetzt geschehen. Ein Jahresrückblick soll auf jeden Fall noch kommen, denn ich finde sowas immer total spannend.
Im heutigen Look trage ich ein gemütliches Outfit von den Festtagen. Der Wickelrock von Gina Tricot macht immer unheimlich was her und mit ihm lässt sich jedes Outfit aufpeppen und zugleich ist er sehr bequem, also genau richtig für die Weihnachtstage. Ein kleiner Farbtupfer sind meine Lackloafers von Blackfive und die Vintage Tasche in Burgundrot. Zwar sind die Loafers eigentlich zu kalt für das aktuelle Wetter, aber ich kann nie richtig auf meine geliebten Loafers verzichten, egal wie das Wetter ist. Als Mantel trage ich meinen neuen Oversize Mantel von Oasap, den ihr sicher schon auf einigen Blogs gesehen habt. Der Mantel ist bei vielen Bloggerinnen ja sehr beliebt und auch ich bin ein Fan von ihm - er ist ein richtiges Schmuckstück!

So nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend und einen guten Rutsch ins  neue Jahr, falls wir uns nicht mehr lesen :)

Grey Cashmere Oversize coat Oasap - coat zara trend winter 2014

Oversize coat - OASAP
Cardigan - Topshop
Double layer top - Fecbek
skirt - Gina Tricot
Loafers - Blackfive
bag - Primark

IMG_3059
oversize strickjacke cardigan topshop zara H&M Trend - electric blue cardigan-tile
Zara doppellagiges trägertop ss 2014 - zara trend top schwarz
Gina Tricot Wickelrock - gina tricot draped skirt - zara doppellagiges top

Dienstag, 23. Dezember 2014

Random #11 - Weeks before christmas

Hi ihr Lieben,
nur noch ein Tag bis Weihnachten - ich bin leider ziemlich krank und mache momentan nicht so viel. Deshalb habe ich heute mal meine Fotos aus den letzten Wochen durchgeschaut und möchte ein paar Eindrücke mit euch teilen. In den letzten Wochen war ich wirklich viel unterwegs, aber modetechnisch habe ich nicht viel mitbekommen. Da blieb mir nur etwas Online-Shopping und Inspirationen durch Blogs. 

Ich wünsche euch schon mal frohe Weihnachten 

Silberne schuhe - silver brogues
Meine neuen silbernen Schuhe von Asos. Ich hatte mir erst die von Primark gekauft, da ich nicht wusste, ob ich silberne Schuhe wirklich oft trage. Doch es hat sich herausgestellt, dass ich sie ziemlich mag.Umso mehr freue ich mich, dass ich diese noch bei Asos im Sale ergattern konnte.

Weihnachtsmarkt Dortmund
Weihnachtsmarkt Dortmund

roter plissee rock - zara top schwarz sommer 2014
Mein neues doppellagiges Top von Fecbek.com, was sehr dem von Zara aus der Sommerkollektion 2014 ähnelt und was sich super zu allem kombinieren lässt. Absolute Kaufempfehlung!

20141210_170715[1]
Vorweihnachtliches Backen mit Kommilitonen

velvet dress asos - camel coat
Mein liebster beiger Mantel und Samtkleid von Asos

Dienstag, 16. Dezember 2014

The tartan coat

Guten Abend ihr Lieben,
fast 2 Wochen war es ruhig auf dem Blog, doch heute möchte ich euch mal wieder ein aktuelles Outfit zeigen. Alle Blogger kennen das Problem mit dem Fotos machen im Winter. Es ist nicht einfach, doch am Sonntag habe ich einen ganz guten Tag erwischt, an dem das Licht schön war. Auch wenn Karomuster in diesem Jahr kein Trend mehr ist, bin ich immer noch ein großer Fan davon. Im November habe ich euch eine Strickjacke mit diesem Muster gezeigt, heute einen Mantel. Bald ist meine Sammlung voll und ich habe von jedem Kleidungsstück eins mit Karomuster :D Pullover und Jeans sind auch neu. Ich habe bei Topshop nun mal ein neues Jeansmodell getestet - die Jamie Jeans. Bis jetzt bin ich absolut begeistert von ihr: sie ist hoch geschnitten, leiert nicht aus und ist vom Stoff her dicker als die bekannte Joni Jeans und damit für den Winter besser geeignet. 

Für heute verabschiede ich mich auch schon wieder, da ich noch etwas für mein Trickfilm Seminar vorbereiten muss. Zum Ende des Jahres werden aber wieder einige Posts kommen. Ich wollte wieder einen Jahresrückblick machen und auch etwas über mein Studium berichten. Wenn ihr noch andere Themenwünsche habt, schreibt mir das gerne in die Kommentare :)

Tartan coat jacket outfit - tartan trend blogger - topshop jamie jeans - zara topshop asos tartan

Plaid coat - GET HERE
Jumper - Primark
Jeans - Topshop
Boots - Akira

Plaid coat tartan coat - karomuster mantel trend 2014
Primark black jumper with collar - primark pullover mit bubikragen
Karomuster jacke mantel zara H&M trend 2014 - how to style a tartan coat

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Giveaway - 24 Days of Christmas Blogging

Hey ihr Lieben,
heute bin ich mit dem 3. Türchen beim Blogger Adventskalender 24 days of christmas blogging dran. Ihr könnt bei mir etwas aus dem Bereich Mode und Kosmetik gewinnen, so ist für jeden etwas dabei :)
Die Regeln sind ganz einfach. Tragt euch einfach in den Rafflecopter ein und sammelt Lose.
Das Gewinnspiel läuft eine Woche bis zum 10.12.
Ich wünsche euch viel Glück 

Das 4.Türchen öffnet sich am Donnerstag bei Anne von Glamourisious

1. 100€ Primark Gutschein
Primark Adventsgiveaway



2. Benefit Make-up Set
Weihnachtsgiveaway

a Rafflecopter giveaway

english: Hi guys, Christmas is coming and today you can win a 100 euros gift card for Primark and Benefit make-up set. The giveaway runs one week. Good luck everyone!